Zwei Videobeiträge aus 2014 - dem ersten Jahr in Bezau


Was ist Mischen Impossible?

Ist Mischen Impossible (MI) ein Seminar? Eher nicht - auch wenn man viel dabei lernt.

Ist MI dann Urlaub? Kaum - denn viel Technik zu schleppen kann gelegentlich auch in Arbeit ausarten.

Ist MI eine Wandergruppe? Bei gutem Wetter, ja - aber nur wenn keine akuten Tonarbeiten anstehen.

Wer kommt zu MI?

Tonmeister.

Wer leitet oder gestaltet Mischen Impossible?

In Bezau läuft, was die Gruppe beisteuert. Dies gilt sowohl für die Inhalte als auch für die Technik, die die Teilnehmer mitbringen (das geht hin bis zum Ü-Wagen). Die Beiträge sind meist Hör-Beispiele oder fachliche Präsentationen.

In dieser Gruppe ohne formale Führung entwickelt sich immer wieder eine interessante Gruppendynamik: neben den “geborenen Alphas” übernehmen dann situativ auch ruhigere Spezialisten die Führung.

Wer kommt zu Mischen Impossible?

Die Mischung macht’s. Nach Bezau kommen sowohl Experten mit großer Erfahrung als auch Newcomer. Alle haben die unterschiedlichsten beruflichen Entwicklungswege, über die sie zum Ton gekommen sind.  Dadurch werden viele Aspekte der Tonmeisterei abgedeckt, wie z.B. Beschallung, Studio, Hörfunk, Film-Ton, Forschung, etc.

Wie organisiert sich Mischen Impossible?

Die Gruppe hat keinen formalen Leiter oder Referenten. Ein Koordinator sammelt vorab Ideen und Vorschläge. Daraus entwickeln dann die Teilnehmer am ersten Abend in einem Workshop das vorläufige Wochenprogramm.

Aber alle sind flexibel genug, den Plan im Lauf der Woche anzupassen, wenn das Wetter oder die Arbeit das erfordern.

Wie geht’s weiter?

Die Gruppe möchte weiter an dem offenen, selbstorganisierten Konzept festhalten und auch für 2020 und folgende Jahre wieder kreative Beiträge beisteuern.

Nach Alter Musik und Jazz sucht die Gruppe nun nach neuen Genres und Besetzungen für ihre künftigen Live-Mitschnitte. Vielleicht klappt es 2020 mit einer lokalen, traditionellen Musikgruppe oder einer kammermusikalischen Besetzung.

 

 

Manfred Miller | Oktober 2019


Zwei Mischungen aus 2019 - Jazz

Mischen Impossible VII (7): Ü2 Mischung



Mischen Impossible VII (7): Seminarraum Mischung


MI | Mischen Impossible 2013 - 2021 ist ein loser Zusammenschluss von Tonmeistern

Alle sind Mitglied im VDT

Mischen impossible [-cartcount]